Stimmungsvolles Ambiente mit Solar-Design-Gläsern von Krinner

Mit der Lumix Deco Glass Kollektion wird es im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft. Ohne Batterie oder Kabel, laden sich die stylischen Gläser durch Sonnenlicht auf. Setzt dann die Dämmerung ein, entfalten die stimmungsvollen Lichtquellen ihre Wirkung. 

Erhältlich in den drei Varianten „Basic“, „Long“ und „Bold“, stellen die drei Modelle vor allem in der Kombination einen eleganten Blickfang auf der Terrasse oder dem Tisch dar.

Lumix Deco Glass – edel & atmosphärisch

Die trendigen Solarleuchten aus dem Hause Krinner, die natürlich ebenso im Innenbereich eingesetzt werden können, zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Materialqualität und ein gleichermaßen elegantes wie unaufgeregtes Design aus. Letzteres lässt sich auf Wunsch noch in Eigenregie anpassen, denn die Gläser können aufgeschraubt und nach Belieben befüllt werden (beispielsweise mit Sand, Steinen oder Pflanzen). Das mundgeblasene Kristallglas wird mit einem wasserfesten Echtholz-Deckel aus nachhaltig produziertem Bambus verschlossen und mit einem Tragegriff aus Echtleder versehen. Im Deckel selbst befindet sich das integrierte Solarpanel, das tagsüber den integrierten Akku mit Sonnenenergie lädt. Lässt sich die Sonne nicht oder nur wenig blicken, können die stylischen Leucht-Gläser aber auch über einen Micro-USB-Anschluss geladen werden. Die Größen der Gläser variieren zwischen 15 und 31 cm.

© Krinner

Gemütliches Licht ohne Knopfdruck

Direkt unter dem Lumix Schriftzug und vollkommen unsichtbar befindet sich die Touch-Funktion, mit der sich die Beleuchtung nicht nur ein- und ausschalten, sondern auch dimmen lässt. Im Gegensatz zu vielen anderen Solar-LED-Leuchten, ist das Licht bei der Deco Glass Kollektion warm-weiß und ungedimmt sogar ausreichend hell, um zu lesen. Die Leuchtdauer der Gläser beträgt dabei bis zu sechs Stunden – und ist damit lang genug, um eine laue Sommernacht bei stimmungsvoller Außenbeleuchtung bis zur Morgendämmerung im Freien zu genießen. Und wenn die Tage dann irgendwann wieder kürzer werden und die Temperaturen fallen, nimmt man die Solargläser einfach mit ins Haus und sorgt da für wunderschöne Lichteffekte und eine gemütliche Atmosphäre

© Krinner

Share This