Möbelmanufaktur Kettnaker weitet ihre Farbpalette aus

In seinen Möbeln vereint der schwäbische Möbelhersteller Kettnaker moderne Materialien und Technik mit langjähriger Handwerkskunst. Im Jahr 2020 feiert das Unternehmen sein 150-jähriges Firmenjubiläum.

Nachdem Kettnaker im Jubiläumsjahr bereits sein „Meisterstück 150“ vorgestellt hat, folgt nun eine Ergänzung der Kettnaker-Farben: Alle Möbel mit Lackoberfläche sind nun auch in Ozeanblau erhältlich. Erfahren Sie mehr über Kettnakers neue Trendfarbe.

Kettnaker Farben und die Qual der Wahl

Wer in Sachen Möbeltrends die Nase vorn haben möchte, konzentriert sich nicht nur auf die Verwendung moderner Materialien. Denn auch der Farbgebung kommt bei der Möbelgestaltung eine große Bedeutung zu. Das hat die Firma Kettnaker längst erkannt. Wer sich für Sideboards, Regalsysteme, Kleiderschränke oder Tische des Möbelproduzenten aus Dürmentingen mit einer Lackoberfläche entscheidet, hat inzwischen die Wahl aus 27 verschiedenen Farbtönen.

Darunter befinden sich bei Kettnaker ausdrucksstarke Farben, wie Curry, Blutorange oder Pistazie. Aber auch wer nach zurückhaltenderen Farben sucht, wird mit Champagner, Puder oder Elfenbein fündig. Die Klassiker Weiß, Grau und Schwarz erfreuen sich, dem geschäftsführenden Gesellschafter Wolfgang Kettnaker zufolge, nach wie vor großer Beliebtheit. „Aber gerade bei Solitären wie Kommoden oder Sideboards wählen unsere Kunden gerne Töne jenseits der Klassiker, um skulpturale Farbakzente in ihren Einrichtungskonzepten zu setzen.“

Kettnaker Farben folgen dem Trend 2020

Dass die Kettnaker Farbpalette nun ausgerechnet um einen Blauton erweitert wurde, kommt nicht von ungefähr. Denn das Pantone Farb-Institut kürte „Classic Blue“ zur Farbe des Jahres 2020 und setzte damit einen neuen Trend. Diesem folgt nicht nur die Mode, sondern auch die Einrichtung. Die Farbe Blau vermittelt Beständigkeit und wirkt beruhigend. 

Sie fördert strukturiertes Denken und die Konzentration. Gleichzeitig weckt sie Lebensfreude, Optimismus und Zufriedenheit. Auch Treue, Geborgenheit und Harmonie werden häufig mit dieser Farbe in Verbindung gebracht. Im Zusammenspiel mit neutralen Farben wie Grau und Weiß, lassen sich mit der neuen Kettnaker Farbe Ozeanblau besondere Akzente setzen. Und auch in Kombination mit Holz oder in Verbindung mit den Komplementärfarben Rot und Orange sorgt das dunkle Blau für ein optisches Highlight.

Die Erfüllung persönlicher Gestaltungswünsche

Dank der individuellen Fertigung von Kettnaker lassen sich die eigenen Wünsche bezüglich der Farbgebung optimal umsetzen. Denn erlaubt ist, was gefällt. „Während es vor 10 Jahren noch echte Trends in Bezug auf Form- und Farbgebung gab, lässt gute Gestaltung heute alles zu, was bewusst geplant ist und einem Raum eine ganz eigene Persönlichkeit verleiht“, stellt Karin Brobeil, Creative Director bei Kettnaker, fest.

Share This