Einzigartige Unikate im Trend

Individuelle Möbel und möglichst wenig von der Stange – etwa so lässt sich der wohl nachhaltigste Wohntrend der letzten Jahre zusammenfassen. Wir wagen eine Prognose darüber, was hinter dem Wunsch nach Einzigartigkeit steckt und stellen ausgewählte Hersteller und Designer vor, die mit ihren Möbeln exakt den Nerv der Zeit treffen.

Ob Müsli-Mischung, Sneakers oder eben Möbel: Ein Großteil von uns will Dinge, die so individuell und einzigartig sind, wie wir selbst. Wohndesigner haben diesen Trend längst erkannt und widmen sich in ihren Kollektionen immer mehr der Einzigartigkeit. Möbel-Unikate haben dabei die besten Chancen, die neuen Statussymbole zu werden, verraten aber noch viel mehr.

Individuelle Möbel – viel mehr als nur ein Statussymbol

Und jetzt im Chor: „Wir sind alle individuell.“ Nur wenig ist den Menschen so wichtig wie die eigene Persönlichkeit, der einzigartige Charakter und natürlich ebenfalls der ganz persönliche Geschmack. Ganz nach dem Motto: Schön ist, was mir gefällt. Wer diesem Credo die entsprechende Bühne bieten will, hat mehrere Möglichkeiten, von denen vor allem der Kleidungs- und der Einrichtungsstil die wohl populärsten sind. Also weg von der Masse und auf zu Möbeln, die wahre Unikate sind.

individuelle möbel wohnzimmertischUnikate aus Bella Italia

Möbel der italienischen Premium-Marke Riva 1920 vereinen all das, was sich Individualisten wünschen. Hochwertige und edle Naturmaterialien, exklusive und einzigartige Designs, verarbeitet nach höchstem Standard. Ob beeindruckende Tische aus Jahrtausende altem Kauri-Holz oder spektakuläre Sessel aus duftendem Zedernholz, die schon mindestens zur Hälfte Kunstobjekt sind: Der Familienbetrieb bildet die perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne und setzt in Zusammenarbeit mit internationalen Designern Wohntrends auf der ganzen Welt.

Einzigartiges Möbeldesign feiert internationale Erfolge

Auch bei Draenert, einer international renommierten Manufaktur aus Immenstaad am Bodensee, hat man sich auf außergewöhnliches Wohndesign, individuelle Möbel und die Kombination unterschiedlichster Naturmaterialien spezialisiert. Wer das Zusammenspiel von Farben, Formen und Materialien liebt, wird hier ganz bestimmt fündig. Der Familienbetrieb fertig seit über 50 Jahren schwerpunktmäßig Ess-, Couch- und Beistelltische und hat sich mit seinen Ideen abseits vom Mainstream schnell einen Namen gemacht. Draenert beschäftigt neben Wohndesignern, Innenarchitekten und Tischlermeistern auch Steinmetze, Polsterer, Lackierer und Schlosser, die gemeinsam aus Holz, Stein, Glas, Metall und Leder einzigartige Möbel herstellen.

individuelle möbel von alessandro isolaDesigner mit Hang zur Zweitverwertung

Zum Schluss noch ein Beispiel aus Italien, wo scheinbar eine ganze Menge kreative Köpfe sitzen. Designer Alessandro Isola ist für seine ungewöhnlichen Wohnideen und einzigartigen Möbel bekannt. Der passionierte Espresso-Liebhaber schafft Kreationen, die einen selbst (und erst recht den Besuch) erst einmal sprachlos machen. Möbel, die Teppich und Sofa oder Teppich und Couchtisch oder Teppich und Bücherregal in einem sind. Zugegeben: Um sich diese Stücke ins Heim zu holen, braucht es eine sehr ausdrucksstarke Persönlichkeit, gepaart mit einem Anti-08/15-Geschmack. Wer beides besitzt, wird dann aber ganz bestimmt sehr glücklich mit Isolas Werken.

Share This