Vorschau auf imm cologne 2019

Die imm cologne 2019 steht in den Startlöchern: schon in einer Woche öffnen sich die Türen des Kölner Messezentrums. Zunächst nur für Fachbesucher, ab dem 18. Januar dann für alle, warten die Aussteller mit Neuheiten und Innovationen rund um Möbel und Einrichtung auf.

Wir verraten in unserer kleinen Messevorschau, was sich hinter den imm Themenwelten verbirgt und welche beiden Special Events Sie nicht verpassen sollten.

imm cologne – Anziehungsmagnet für die internationale Einrichtungsbranche

Jedes Jahr lockt die imm 1.200 Aussteller aus 50 Ländern und über 125.000 Fachbesucher nach Köln. Auf knapp 250.000 m² präsentieren Manufakturen, Hersteller, Designer und Künstler aus aller Welt ihre neuesten Produkte und Innovationen rund um Einrichtung und Möbel. Auf den neun unterschiedlichen Konzeptflächen finden Fachbesucher unzählige Inspirationen für ihr Geschäft. Nach der „Messe-Halbzeit“, in diesem Jahr ab dem 18. Januar, ist die imm dann auch für Privatpersonen geöffnet.

 

imm cologne 2019Themenwelten und Konzeptflächen der imm

Damit Sie sich bei Ihrem Besuch optimal zurecht finden, geben wir einen kurzen Überblick aller Bereiche, Themenwelten und Konzeptflächen.

Pure Atmosphere
Renommierte Designer- und Hochwertmarken präsentieren ganzheitlich konzipierte Wohnideen und Einrichtungskonzepte in den Hallen 10.1 und 11.

Pure Editions
Außergewöhnliche und innovative Designs aus den Bereichen Interior und Leuchten sowie verschiedene Produktkonzepte.

Pure Talents
Das Mekka für aufstrebende Jung-Designer, Studenten und Schulen. Highlight: der Pure Talents Contest.

Designers Market
Bunte Auswahl einzigartiger Accessoires, Textilien, Schmuck und Möbel. Verantwortlich für die Fläche sind unabhängige Designer, die ihre neuesten Ideen und Kollektionen in den Markt tragen möchten.

Global Lifestyles
Hier werden internationale Schlaf- und Wohnraummöbel präsentiert.

Prime
Moderne Möbel und Reproduktionsmöbel, vornehmlich aus (Massiv-)Holz für das Wohn-, Schlaf-, Kinder- und Esszimmer.

Comfort
Hier wird es gemütlich. Entdecken Sie komfortable Polstermöbel – vom Sessel bis zur Wohnlandschaft.

Smart
SB-Möbel für Wohn- und Schlafräume sowie das Kinderzimmer für das „junge Wohnen“

Sleep
Vom Boxspringbett über Matratzen bis hin zur Bettwäsche und Accessoires für das Schlafzimmer.

Special Events der imm cologne 2019

Die zwei folgenden Sonderveranstaltungen sind ein Muss für jeden Design-Fan und Liebhaber hochwertiger Möbel und Accessoires.

Trend Atmospheres

Ganzheitliche Markenauftritte der renommiertesten Premium-Marken und Manufakturen stehen im Fokus der neuen Themenwelt Pure Atmospheres. Das Konzept dahinter ist so einfach wie einladend: eine gelungene Mischung aus Messe und Lounge. Entwickelt wurde die Event-Idee von Creative Director Dick Spierenburg, der sich u. a. für die Installation von sieben Bühnen verantwortlich zeichnet, auf denen innovative Einrichtungstrends eindrucksvoll visualisiert werden.  

100 Jahre Bauhaus

Es gibt wohl nur wenige Bewegungen, die die Einrichtungskultur so extrem geprägt haben wie Bauhaus. Die außergewöhnliche Dynamik der Design-Institution und Denkfabrik, wird auf der imm cologne 2019 angemessen gewürdigt. Während der Messe zeigen Marken wie Thonet, Knoll und Technolumen, warum der prägnante Bauhaus-Stil auch heute eine große Rolle in der Inneneinrichtung und dem Design spielt. Wer zum Beispiel schon immer wissen wollte, warum die berühmte Wagenfeld-Lampe von 1924 seit über 90 Jahren als „zeitlos-modern“ gilt, sollte dieses Event nicht verpassen. Passende Vorträge zum Thema Bauhaus finden am Montag, 14.01. und Freitag, 18.01., jeweils ab 11:30 Uhr in der Halle 3.1 statt.

 

BRAND ZERO Marken auf der imm cologne 2019

Unsere Kooperationsmarken finden Sie wie folgt:

conmoto – Halle 3.02 | Stand D039

de Sede – Halle 11.2 | Stand H051, Halle 11.2 | Stand H060

Form Exclusiv – Halle 11.3 | Stand T048 U049

FSM – Halle 11.2 | Stand H060

Kettnaker – Halle 11.3 | Stand S019 R010

KFF – Halle 11.1 | Stand B001

Leolux – Halle 11.2 | Stand H031

Treca Paris – Halle 11.3 | Stand T008 U009

Riva 1920 – Halle 11.1 | Stand F011 E010

Rolf Benz – Halle 11.3 | Stand O008, Halle 11.3 | Stand O010 P019, Halle 11.3 | Stand O011

Vincent Sheppard – Halle 11.1 | Stand F031 E030

Tommy M – Halle 11.3 | Stand P040, Halle 11.3 | Stand P042

 

Share This