Mit Höfats wird´s feurig 

Die Marke Höfats steht für knisternde Feuerromantik unabhängig von der jeweiligen Jahreszeit. Mit Feuerschalen, Feuerkörben, Windlichtern und Grills verbindet das umfangreiche und mehrfach prämierte Sortiment Atmosphäre und Geselligkeit unter freiem Himmel auf höchstem Niveau.

Wir stellen unsere persönlichen Lieblinge von Höfats vor und geben Tipps für die perfekten Einsatzmöglichkeiten. 

Spin – Tisch-Romantik à la Höfats

Spin ist der Name eines Windlichtes der ganz besonderen Art. Im dekorativen Borosilikatglaszylinder entsteht ein außergewöhnlicher Flammenwirbel, der ein faszinierendes Ambiente schafft und pure Gemütlichkeit vermittelt. Basierend auf Bioethanol aus einer im Fuß des 54 cm hohen Zylinders befindlichen Dose, verzaubert Spin bis zu 1,5 Stunden seine Umgebung und besticht dabei zusätzlich durch ein ästhetisch-elegantes Design – eben typisch für Produkte aus dem Hause Höfat. Zur Funktionsweise sei Folgendes gesagt: Der charakteristische Feuerwirbel entsteht dadurch, dass die Zugluft rotierend über drei Leitbleche an die Flamme strömt. Zusätzlich wird die Flamme durch den Kamineffekt und die Gesetze der Thermik ohne weitere Energie um etwa 500 Prozent vergrößert. Kurzum: Es entsteht ein faszinierendes Flammenspiel, das den Betrachter sofort in seinen Bann zieht.

Unser Tipp: Spin auch als indirekte Lichtquelle verwenden. Mittels des optional erhältlichen Erdspießes wird Spin auch im Garten oder Beet zum eindrucksvollen Blickfang. Und alle, die es ab einer gewissen Temperatur grundsätzlich in geschlossene Räume zieht, platzieren ihren Spin einfach auf dem Ess- oder Couchtisch.

Spin Feuersäule von Höfats

© Höfats

feuerkorb cube

© Höfats

Cube – der flexible Allrounder

Ob als klassischer Feuerkorb, stylischer Sitzhocker oder praktischer Grill – der Cube präsentiert sich hochflexibel und darf bei keinem Strandbesuch und Outdoor-Event fehlen. Ungefüllt und in Kombination mit einem Auflagebrett aus Bambus, fungiert Cube als Hocker oder Ablagetisch, alternativ lässt der optional erhältliche Grillrost die Herzen aller BBQ-Liebhaber höher schlagen, um im Anschluss an das gemeinsame Schlemmen als Feuerkorb gemütliche Wärme bis tief in die Nacht zu spenden. Und hier zeigt sich ein weiteres, durchdachtes Detail: Durch die spezielle Konstruktion befindet sich die Schale immer im Lot, dem Feuer wird der Sauerstoff entzogen und die Kohle bleibt in der Schale.

Optisches Highlight ist die unkonventionelle Rost-Optik auf Basis von Cortenstahl, die gleichzeitig vor weiterer Korrosion schützt und eine beeindruckende Patina entwickelt. In Summe macht all das den Cube zu einem robusten Begleiter durch die schönsten Sommer des Lebens. Tipp für alle Minimalisten und Bauhaus-Fans: Das neue Modell Cube F in einem reduzierten Design.

Cone – „Keep calm and grill on“

Jeder echte BBQ-Fan weiß: Es gibt keine Grillsaison. Oder anders ausdrückt: Gegrillt wird immer, ob Sommer oder Winter. Wer dazu noch den perfekten Begleiter sucht, wird mit dem Modell Cone aus dem Hause Höfats mehr als glücklich. Frost-fröhliche Momente verspricht der Allgäuer Hersteller, der es naturgemäß am besten weiß. Cone dient – ähnlich wie der Cube – wahlweise als Feuerstelle oder Holzkohlegrill und sorgt je nach Einsatz für wohlige Wärme oder saftiges Grillgut. Praktische Accessoires wie ein Ablagebrett und eine hohe Funktionsvielfalt machen den Cone dabei zum Must-have-Accessoire aller passionierten Griller. Mit Cone lässt sich direkt und indirekt grillen, das innovative Design regel die Luftzufuhr und Hitzeregulierung wie bei einem Gasgrill.

Cone Wintergrill von Höfats

© Höfats

feuerschale

© Höfats

Ellipse – der skulpturale Eyecatcher

Eines der außergewöhnlichsten und auffälligsten Produkte im Höfat Sortiment ist definitiv die Grillfeuerschale Ellipse, die fast schon als waschechtes Kunstobjekt durchgehen kann. Ein einzelner Standfuß trägt die ovale Schale und bietet dabei individuellen Gestaltungsspielraum, in dem sie flexibel nach Situation und Nutzung ausgerichtet werden kann. Und das ist beispielsweise bei starkem Wind besonders praktisch, wenn das Feuer vor selbigem geschützt werden soll. Besagter Standfuß dient zusätzlich als Auffangbehälter für die Asche, die sowohl von Holzscheiten als auch von Grillkohle stammen kann, denn natürlich handelt sich auch bei Ellipse um einen praktischen Allrounder. Wer vornehmlich die Grill-Funktion des unkonventionellen Outdoor-Accessoires nutzen möchte, ist zusätzlich zum entsprechenden Rost auch mit der optional erhältlichen Standfuß-Erweiterung gut beraten, die ein Grillen auf optimaler Höhe ermöglicht.

Optisch überzeugt auch bei Ellipse der wetterfeste und witterungsbeständige Cortenstahl. Hier bildet sich unter der faszinierenden Patina eine robuste Schutzschicht.

Share This