Innermost – die innovative Designer-Leuchten-Marke aus Großbritannien

Im Jahr 1999 schmiedeten die renommierten Designer Steve Jones und Russell Cameron in London einen Plan: die Etablierung einer innovativen Design-Marke, die vom großen Potential der jungen Talente in ihrer unmittelbaren Umgebung profitiert. Innermost war geboren und es sollte nicht lange dauern, bis das unkonventionelle Konzept weltweit für Aufsehen und Anerkennung sorgte. Nach der Devise: „The more we travel the more we see, the more interesting people we meet, truly a privileged journey“, setzt das britische Unternehmen heute Maßstäbe im designorientierten Leuchten-Markt.

Hochwertige Designer-Leuchten für jeden Geschmack – das ist Innermost

Das Unternehmen Innermost agiert als eine Art kreativer Koordinator zwischen den Designern und dem Markt. Tief drin in allen Stadien der Produktentwicklung und ausgestattet mit dem nötigen Know-how sowie fundierten Branchenkenntnissen, unterstützt das Label junge, aufstrebende Gestalter und alte Hasen dabei, ihre Ideale und Ideen konsequent in den Markt zu tragen und die breite Masse auf die außergewöhnlichen Designer-Lampen aufmerksam zu machen.

Hochwertige Designer-Leuchten für jeden Geschmack – das ist Innermost

Das Unternehmen Innermost agiert als eine Art kreativer Koordinator zwischen den Designern und dem Markt. Tief drin in allen Stadien der Produktentwicklung und ausgestattet mit dem nötigen Know-how sowie fundierten Branchenkenntnissen, unterstützt das Label junge, aufstrebende Gestalter und alte Hasen dabei, ihre Ideale und Ideen konsequent in den Markt zu tragen und die breite Masse auf die außergewöhnlichen Designer-Lampen aufmerksam zu machen.

Rebellion die Normalität auf dem Leuchten-Markt

Das Unternehmen ist ständig bestrebt, mehr als das Erwartete zu schaffen. Herstellungsweisen und eingesetzte Materialien werden neuartig miteinander verbunden, Konventionen eindrucksvoll gebrochen. Ob Glaskunst aus der Tschechischen Republik oder Prototypen aus Hong Kong – Innermost ist rund um den Globus permanent auf der Suche nach den bestmöglichen Produzenten der Komponenten ihrer besonderen Ideen – gemeinsam mit der angeschlossenen Manufaktur im Vereinigten Königreich. Dass die Entwicklung und Umsetzung gleichzeitig im Schulterschluss mit ihren Kunden erfolgt, ist für die Hands-on-Mentalität von Innermost selbstverständlich.

„Think global“ – Strategie und Partner von Innermost

Der nachhaltig wachsende Designer-Pool von Innermost beherbergt mittlerweile Gestalter aus 12 verschiedenen Nationen – und hat sich damit schon längt über die Stadtgrenzen der Designmetropole London hinaus etabliert. Innermost ist mittlerweile in 32 Ländern aktiv und bietet seine Produkte in Deutschland über den ausgesuchten Fachhandel an.

„Think global“ – Strategie und Partner von Innermost

Der nachhaltig wachsende Designer-Pool von Innermost beherbergt mittlerweile Gestalter aus 12 verschiedenen Nationen – und hat sich damit schon längt über die Stadtgrenzen der Designmetropole London hinaus etabliert. Innermost ist mittlerweile in 32 Ländern aktiv und bietet seine Produkte in Deutschland über den ausgesuchten Fachhandel an.

Innermost: Zahlen & Fakten

 

Gründung: 1990 von Steve Jones und Russell Cameron

Unternehmenssitz: London

Kernsortiment: Lampen und Leuchten

Jeeves & Wooster – Innermost ist auf den Hut gekommen

Jeeves & Wooster – Innermost ist auf den Hut gekommen

Jeeves & Wooster – britische Tradition trifft auf moderne Technologie und ein außergewöhnliches Design. Als Hommage an die britische Comedy-Serie hat Designer Jake Phipps für Innermost einzigartige Leuchten kreiert, die unser „Must-have“ der Saison sind. weiterlesen

Share This