Möbelbeleuchtung – mehr Atmosphäre in Ihrem Zuhause

Beleuchtete Möbel sind nach wie vor im Trend. Nicht nur an Decken spielt Licht eine große Rolle. Möbel mit integrierter Beleuchtung lassen Ihr Zuhause in neuem Glanz erstrahlen. Licht an Möbel und Einrichtungsgegenständen dienen zur Ausleuchtung bestimmter Bereiche. Sowohl in Schränken, Vitrinen, Regalböden oder auch an Dekorationsgegenständen wie Wandbildern sorgen Lichtquellen für Gemütlichkeit und Harmonie im Eigenheim.

Möbel mit LED Beleuchtung

Die Ansprüche an Technik und Design haben in den letzten Jahren zugenommen. Statt Glühbirnen und Halogenlampen werden heutzutage zunehmend die umweltschonenden LEDs genutzt. Die technische Entwicklung der LEDs zeichnet sich besonders durch die lange Lebensdauer aus. Außerdem benötigen die Lichtquellen durch ihre kleine Form immer weniger Platz. Ein weiterer großer Vorteil der LEDs ist die geringe Hitzeentwicklung. Dadurch ist es möglich, LEDs an allen Möbeln anzubringen – ohne Angst vor Bränden haben zu müssen. Für eine geschmackvolle Einrichtung eignen sich äußerst gut LED-Strips. Das sind schmale, selbstklebende LED-Streifen. Durch den passgenauen Einsatz passen die LED-Strips fantastisch unter Schrankunterseiten, Betten oder Regalböden aus Glas.

Indirekte Beleuchtung von Möbeln

Bei der indirekten Beleuchtung handelt es sich um Licht, das nicht direkt auf Objekte scheint. Üblich hierbei sind nicht-sichtbare Lichtquellen, die hinter Blenden versteckt sind. So wird das Licht erst von Böden und Wänden reflektiert und erzeugt dabei ein weiches Licht. Die indirekte Beleuchtung eignet sich hervorragend für Lichteffekte.

Statt auf Füßen zu stehen, scheinen indirekt beleuchtete Möbel auf Licht zu schweben. Vor allem bei großen Möbelstücken sorgt diese Variante für Leichtigkeit und einer beruhigenden Atmosphäre in Ihrem Zuhause. Hinterleuchtete Sitzlandschaften oder unterleuchtete Betten lassen Ihr Eigenheim zu einem Ort des Wohlfühlens mit ästhetischem Scham werden. Der Hochwert-Hersteller Spectral bietet beispielsweise mit „smart light“ eine sanfte und atmosphärische Hintergrundbeleuchtung an, die durch die faszinierende Kombination verschiedener, hochwertiger Materialien Ihre Multimedia-Möbel zu einem optischen Highlight werden lassen.

Direkt beleuchtete Möbel

Bei der direkten Beleuchtung wird ein Möbelstück oder Gegenstand direkt angeleuchtet. Die Ausleuchtung einzelner Funktionsbereiche ist nicht nur praktisch im Kleiderschrank und in der Küche, sondern es gibt Ihrem Wohnbereich das gewisse Etwas. Ob klassisch oder modern, die geschmackvolle Beleuchtung verleiht Ihrem Zuhause stets eine harmonische Stimmung. Der Raum wirkt gleich viel gemütlicher und einladend, wobei ihr Möbelstück zu einem echten Hingucker wird. Besonders geeignet ist eine direkte Beleuchtung auch für ausdrucksstarke Wandkunst oder Gemälde.

Farbiges Licht bei Möbeln

Wer sich für beleuchtete Möbel interessiert, weiß bestimmt: Bei den meisten beleuchteten Möbelstücken kann man die Farbe des Lichtes in viele verschiedene Farben ändern. Farbiges Licht lässt sich ausgezeichnet an der eigenen Stimmung anpassen. Meistens ist eine Fernbedienung dabei, mit der das Licht gedimmt oder auf eine bestimmte Farbenreihenfolge programmiert werden kann. Wichtig ist bloß, nicht zu viele Farben in einem Raum zu mischen. Das kann schnell Unruhe verbreiten.

Share This